Schach Magazin
Ausgabe 12 mit diesen zentralen Themen ::

Malta: Kampferprobte Insel


Foto: Andreas Kontokanis

Amateurweltmeister der stärksten Gruppe, der U2300, ist der Kasache Abilmansur Abdilkhair (Mitte), Silber ging an seinen Landsmann Zhuban Bigabylov (l.), den dritten Platz belegte der Kolumbianer Juan David Becerra.
Wenn man zum dritten Malan einer Weltamateurmeisterschaft der FIDE teilnimmt, gewinnt man allmählich einen Blick für die Teilnehmerprofile: Egal wo das Turnier mit den Untersektionen U 2300, U 2000, U 1700 und U 1700 weiblich stattfindet (2019 Manzanillo/Mexiko, 2021 Rhodos/Griechenland, 2022 Mellieha/Malta), es gibt stets den aus Europa oder Südamerika kommenden älteren Herrn, der sein Berufsleben (oder gar mehrere Ehen) hinter sich hat und sich nun anschickt, das Leben am Schachbrett zu genießen. Amateurweltmeister wird er nicht mehr unbedingt, denn hierfür ist ein anderer typischer WACC-Gast prädestiniert – der oder die völlig unbekannte, nichtsdestoweniger stark aufstrebende Spieler(in) aus den unendlichen Weiten Asiens. Dem gelingt es zum Beispiel wie dem Mongolen Naranbold Sodbilegt bei der diesjährigen Auflage in Malta, mit einem Ausgangsrating von 1790 in der Kategorie „U 2000“ 9 Punkte aus 9 Partien zu holen. Sodbilegt war schon 2021 auf Rhodos in Erscheinung getreten, als er – punktgleich hinter dem Kasachen Mukhtar Ainakul – mit 8,5/9 die „U 1700“-Kategorie durchpflügte, damalige Wertungszahl: 1638.

[…]



A.Panjkovic (ITA, 2110) – T.Lochte (GER, 1999)
Malta Amateur WM, 2022
Schwarz am Zug


34.…Td7 Sofort .…d2 gewinnt ebenfalls. 35.Dg5 d2 36.Td1 Tc1! 37.Txc1 Oder 37.Tff1 Txd1 38.Txd1 Da1! 39.Dg4 Te7 40.h4 Te1+ –+ 37.…d1D+ 38.Tf1 D1d2 – 0:1

Weiter geht es im Dezemberheft.

 
 
Auszug aus
"Kampferprobte Insel | 197 Spieler aus 51 Ländern bei der World Amateur Chess Championship 2022 auf Malta"
erschienen in


SCHACH MAGAZIN 64, Dezember 2022

Schach-Magazin a a a
Designelement SM64-Kaleidoskop Designelement
  Remisschluss einmal anders

Zu der nachstehend abgebildeten Stellung kam es am im Januar beim Open in Gibraltar zwischen zwei Spielern der Weltklasse. Weiß hat einen Bauern mehr, kann aber die Punkteteilung – zu der es mehrere Wege gibt – nicht verhindern:

 

Designelement  :: Aktuelles Designelement
  Aktuelles Heft
Aktuelles Heft
Im Heft blättern
 

Designelement  :: Jahrgangsschuber Designelement
  Jahrgangsschuber
Aktuelles Heft
Der Preis pro Stück für 12 Ausgaben – inklusive Porto und Schutz-Verpackung beträgt € 14,90
Bestellungen bitte unter
Tel.: (0421) 36 90 325