Bei der Schnellschachmeisterschaft setzte sich die Chinesin Ju Wenjun mit einem Punkt Vorsprung vor der Iranerin Sarasadat Khademalsharieh (l.) und der Russin Alexandra Gorjatschkina durch. Beim Blitzen gewann Katerina Lagno vor Khademalsharieh und Lei Tingjie.

Foto: Lennart Ootes

» Fenster schließen