Schach Magazin
Raus aus dem Schlamassel ::

Themen: Belebung der schwindenden Aktivität und das Rettungsmotiv der „selbsttragenden Konstruktion“




Die nachfolgende Partie wurde in der letzten Runde des Open in Abu Dhabi gespielt, über das im vorderen Teil dieser Ausgabe berichtet wird. Der spätere Turniersieger, Daniil Dubow, gewann schließlich diese Schlüsselpartie, hatte jedoch zunächst große Schwierigkeiten, für das geopferte Material Kompensation zu erlangen. Wie er selbst zugab, wähnte er sich zeitweise auf verlorenem Posten.

Mit freundlicher Hilfe seines Gegners konnte sich Dubow aus diesem Schlamassel befreien und selbst Materialvorteil erlangen. Die Partie lief unter umgekehrten Vorzeichen weiter. Dabei war im Endspiel eine wundersame Rettung möglich, doch diese Chance verstrich ungenutzt. Der Reihe nach:

Katalanisch E 04
D. Dubow - I. Cheparinov
Abu Dhabi Masters 2018


1. d4 Sf6 2. c4 e6 3. Sf3 d5 4. g3 dxc4 5. Lg2 a6 6. 0-0 Sc6 7. b3 cxb3 8. Dxb3 Le7 9. Lb2 0-0 10. Sbd2 a5 11. a3 Ld7 12. Sc4 a4 13. Dc2 Sa5 14. Sfe5 Sxc4 15. Dxc4 Sd5 16. Tfc1 c6 17. e4 Sc7 18. Dc2 Le8 19. Td1 f6 20. Sc4 Ta6 21. De2 Kh8 22. f4 Lf7 23. Kh1 Dd7 24. g4 b5 25. Se3 b4 26. axb4 Lxb4 27. Tac1 a3 28. La1 Le7 29. e5 Tfa8 30. exf6 Lxf6 31. g5 Le7

Schlamassel

Mit seinem Bauernopfer konnte Dubow einigen Druck erzeugen, aber der gegnerische Mehrbauer ist bis nach a3 vorgerückt. Zwar ist ihm der Weg bis nach a1 durch den dort stehenden Läufer versperrt, andererseits erfüllt ebendieser Läufer keine andere Aufgabe; im Moment schaut er sich scherzhaft formuliert, nur den Rücken des Bauern d4 an. Und wenn dieser Läufer weiterhin untätig bleibt, versandet die weiße Initiative am Königsflügel und der Anziehende hat einfach nur einen Bauern weniger.

Weiter geht’s in Ausgabe Oktober 2018

 

Aus der Septemberausgabe 2011 stammt die Leseprobe, die als Pdf-Datei heruntergeladen werden kann.

 


Sie können jeden Monat eine neue Ausgabe frei Haus bekommen! Tun Sie sich etwas Gutes und bestellen Sie das Abo oder das supergünstige Probeabo (nur 9,90 Euro für 3 Hefte) der beliebten Zeitschrift Schach-Magazin 64 beim Verlag Carl Ed. Schünemann:

- per E-Mail: kontakt@schach-magazin.de
- per Post: Schünemann-Haus, 28174 Bremen
Schach-Magazin a a a
Designelement SM64-Kaleidoskop Designelement
  Unbändiger Vorwärtsdrang

Obwohl er schon ein gestandener Mann von 68 Jahren war, freute er sich wie ein Kind. Endlich sollte in seiner Heimatstadt Minsk ein Spitzenturnier ausgetragen werden, die Europameisterschaft nämlich, und sie sollte sein schachliches Schwanenlied werden.
 

Designelement  :: Aktuelles Designelement
  Aktuelles Heft
Aktuelles Heft
Im Heft blättern
 

Designelement  :: Jahrgangsschuber Designelement
  Jahrgangsschuber
Aktuelles Heft
Der Preis pro Stück für 12 Ausgaben – inklusive Porto und Schutz-Verpackung beträgt € 14,90
Bestellungen bitte unter
Tel.: (0421) 36 90 325