Schach Magazin
Endspiele ::

Ein kleines Potpourri mit interessanten Motiven




[…] Selbst wenn man nur einen Springer auf dem Brett hat, fällt die Auswahl des richtigen Zuges nicht immer leicht, wie kürzlich bei einem Open in Slowenien festgestellt wurde.

Endspiele

F. Cirkvencic - R. Olenik
Nova Gorica 2019
Weiß am Zug


Wenn der letzte Bauer abgetauscht wird, endet die Partie remis. Der König steht ziemlich weit weg, also kommt es auf den richtigen Springerzug an.

In der Partie geschah uninspiriert 78. Sf4? Kg5 79. Ke4 h4 80. gxh4+ Kxh4 remis

In der Ausgangsstellung hätte 78. Sd4! geschehen müssen, mit der Folge 78. …Kg5 79. Ke4 Kg4 (Hier nicht 79. …h4? wegen 80. Sf3+ Kg4 81. gxh4, und Weiß behält den Mehrbauern.) 80. Sf5! (Verhindert sowohl …Kxg3, als auch …h4.) 80. …Kg5 81. Ke5 Kg4 82. Kf6 Kf3 83. Kg5, und der König holt den h-Bauern, der Rest ist schon simpel.

Weiter geht’s in Ausgabe März 2019

 

Die Endspielfolge aus der Januarausgabe 2012 kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.

 


Sie können jeden Monat eine neue Ausgabe frei Haus bekommen! Tun Sie sich etwas Gutes und bestellen Sie das Abo oder das supergünstige Probeabo (nur 9,90 Euro für 3 Hefte) der beliebten Zeitschrift Schach-Magazin 64 beim Verlag Carl Ed. Schünemann:

- per E-Mail: kontakt@schach-magazin.de
- per Post: Schünemann-Haus, 28174 Bremen

Schach-Magazin a a a
Designelement SM64-Kaleidoskop Designelement
  Remisschluss einmal anders

Zu der nachstehend abgebildeten Stellung kam es am im Januar beim Open in Gibraltar zwischen zwei Spieler der Weltklasse. Weiß hat einen Bauern mehr, kann aber die Punkteteilung – zu der es mehrere Wege gibt – nicht verhindern:

 

Designelement  :: Aktuelles Designelement
  Aktuelles Heft
Aktuelles Heft
Im Heft blättern
 

Designelement  :: Jahrgangsschuber Designelement
  Jahrgangsschuber
Aktuelles Heft
Der Preis pro Stück für 12 Ausgaben – inklusive Porto und Schutz-Verpackung beträgt € 14,90
Bestellungen bitte unter
Tel.: (0421) 36 90 325