Schach-Magazin
Schach Magazin
Test und Training ::

Kalaschnikow-Variante in der Turnierpraxis


Stellen Sie sich vor, Sie sitzen während einer Partie neben einem Großmeister. Sie haben reichlich Zeit, sich über jeden anstehenden Zug Gedanken zu machen, bevor der Großmeister seinen ausführt. Dann können Sie Ihren Ideen und Gedankengänge mit seinen vergleichen. Zum Schluß können Sie in der Tabelle nachsehen, wie Sie abgeschnitten haben. Dieser Selbsttest wird Ihnen helfen, Ihre Spielstärke erheblich zu steigern. Oder Sie können auch einfach eine interessante - von einem bekannten Großmeister kommentierte – Partie genießen.

[…]

Sizilianisch B 32
Alan Pichot - Anish Giri
FTX Crypto Cup 2021


1. e4 c5 2. Sf3 Sc6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 e5 5. Sb5 d6 6. c4 g6 In der Anfangszeit der Kalaschnikow-Variante hat Schwarz seinen Läufer meistens nach e7 gestellt, aber dies ist viel dynamischer, vor allem, wenn Schwarz den Springer nach f6 bringt. 7. S1c3 a6 8. Sa3 Lg7 9. Sc2 Sf6 10. Le2 0-0 11. Le3

Test & Training

11. …Le6

Drei Punkte. Ich sehe keinen anderen vernünftigen Zug. Schwarz muss sich entwickeln und in der Kalaschnikow-Variante, wo der Bauer auf e5 Raum in der Mitte beansprucht, gehört der Läufer auf dieses Feld, wo er d5 deckt. In vielen Eröffnungen ist dies das wichtigste Feld, aber ganz besonders in der Kalaschnikow-Variante, in der das Feld d5 nicht von Bauern gedeckt werden kann.

12. 0-0

Weiter geht's in der Ausgabe Juli 2021.

Fragen und Anregungen richten Sie bitte direkt an den Autor: www.danielking.biz

Leseprobe:

Großmeister Daniel King schreibt in jeder Ausgabe der monatlich erscheinenden Zeitschrift Schach-Magazin 64 eine neue Folge! Eine Leseprobe als PDF-Datei können Sie hier herunterladen: Katalanisch E 06, K. Sauravh (2324) – J. Gustafsson (2647),Pattaya 2011

Sie können jeden Monat eine neue Folge frei Haus bekommen! Tun Sie sich etwas Gutes und bestellen Sie das Abo oder das supergünstige Probeabo (nur 9,90 Euro für 3 Hefte) der beliebten Zeitschrift Schach-Magazin 64 beim Verlag Carl Ed. Schünemann:

- per E-Mail: kontakt@schach-magazin.de
- per Post: Schünemann-Haus, 28174 Bremen

Schach-Magazin a a a
Designelement SM64-Kaleidoskop Designelement
  Remisschluss einmal anders

Zu der nachstehend abgebildeten Stellung kam es am im Januar beim Open in Gibraltar zwischen zwei Spielern der Weltklasse. Weiß hat einen Bauern mehr, kann aber die Punkteteilung – zu der es mehrere Wege gibt – nicht verhindern:

 

Designelement  :: Aktuelles Designelement
  Aktuelles Heft
Aktuelles Heft
Im Heft blättern
 

Designelement  :: Jahrgangsschuber Designelement
  Jahrgangsschuber
Aktuelles Heft
Der Preis pro Stück für 12 Ausgaben – inklusive Porto und Schutz-Verpackung beträgt € 14,90
Bestellungen bitte unter
Tel.: (0421) 36 90 325