Leichter zum neuen Produkt und in den Markt: neue Verfahren des Technologietransfers und des gesetzlichen Messwesens

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

A. Odin, P. Ulbig (Hrsg.)

Leichter zum neuen Produkt und in den Markt: neue Verfahren des Technologietransfers und des gesetzlichen Messwesens

ISBN: 978-3-86509-938-9   |   Erscheinungsjahr: 2009    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 52   |    Einband: Broschur    |    Gewicht: 175 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
12,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Vorträge zum PTB-Fachkongress auf der Messtechnik-Messe SENSOR + TEST 2009 am 27. Mai 2009, Nürnberg Die Einführung neuer Technologien, aber auch die veränderten gesetzlichen Rahmenbedingungen stellen die Anwender immer wieder vor neue Herausforderungen. Seit vielen Jahren werden deshalb weltweit Anstrengungen unternommen, technische Handelshemmnisse abzubauen. Dies gilt besonders für den europäischen Raum. Direkt betroffen sind davon Hersteller und Vertreiber von Messtechnik, die ihre Produkte grenzüberschreitend in einem geeinten Europa anbieten möchten. Dazu bedarf es jedoch der Kenntnis der zugrunde liegenden Regelungen, die seit kurzem neue und vereinfachte Möglichkeiten für Hersteller eröffnen. Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig und Berlin ist als nationales Metrologieinstitut der Bundesrepublik Deutschland damit beauftragt, die entsprechenden physikalischen und technischen Grundlagen zu schaffen und zu verbessern.

PTB Q-4