Eine Testumgebung für GUM-Konformitätstests

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Greif, N., Schrepf, H.

Eine Testumgebung für GUM-Konformitätstests

ISBN: 978-3-95606-201-8   |   Erscheinungsjahr: 2015    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 36   |    Einband: Broschur    |    Gewicht: 139 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
10,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Der „Guide tot he Expression of Uncertainty Measurement“ (GUM) ist ein messtechnisch-mathematisches Regelwerk für die Ermittlung und Angabe von Messunsicherheiten. Aufgrund seines Umfangs und seiner Komplexität, aber auch seiner breiten Anwendbarkeit sind in den Jahren seit seiner Verabschiedung zahlreiche Softwareprogramme entstanden, die den Mess-technikern bei der GUM-konformen Ermittlung der Unsicherheit seiner gemessenen physikalischen Größe unterstützen. Gegenwärtig sind schon bei oberflächiger Suche etwa ein dutzend Programme im deutschsprachigem Markt ermittelbar, und keines dieser Programme wirbt damit, validiert bzw. unabhängig überprüft zu sein. Dieser Bericht geht u. a. der Frage nach, ob das GUM überhaupt testbar ist.

PTB IT-19