Experimentelle Untersuchungen in Feldtestumgebungen für gestrahlte Störfestigkeitsprüfungen

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

H. Streitwolf, R. Heinrich, L. Dallwitz, U. Karsten

Experimentelle Untersuchungen in Feldtestumgebungen für gestrahlte Störfestigkeitsprüfungen

ISBN: 978-3-86509-919-8   |   Erscheinungsjahr: 2009    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 28   |    Einband: Broschur    |    Gewicht: 110 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
9,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Bei der Untersuchung der gestrahlten Störfestigkeit elektronischer Geräte gegen hochfrequente Störfelder werden in den Prüflaboratorien für die Analyse der elektromagnetischen Verträglichkeit verschiedene Testumgebungen eingesetzt. Dazu gehören z.B. GTEM-Zellen, Absorberhallen und Modenverwirbelungskammern. Zur Charakterisierung und Vergleich der verschiedenen Feldtestumgebungen wurde ein spezieller Prüfkörper entwickelt, mit dem als Ergebnis der Störfestigkeitsprüfung ein Messwert anstelle der sonst bei Störfestigkeit üblichen bestanden/nicht bestanden Aussage vorliegt. Dieser Messwert kann als Maß für die Prüflingsbelastung zum Vergleich verschiedener Feldtestumgebungen herangezogen werden. Mit dem Prüfkörper wurden experimentelle Untersuchungen der einzelnen Feldtestumgebungen bis 3,4 GHz durchgeführt.

PTB EW-14