Dynamische Emissionsgradmessung im Hochtemperaturbereich

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

St. Krenek

Dynamische Emissionsgradmessung im Hochtemperaturbereich

ISBN: 978-3-95606-287-2   |   Erscheinungsjahr: 2017    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 286   |    Einband: Broschur    |    Gewicht: 847 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
26,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Der spektral gerichtet Emissionsgrad hat besonders bei hohen Temperaturen über 1000°C eine hohe Relevanz für Industrie und Forschung. Zum einen wird für die berührungslose Temperaturmessung mit einem Strahlungsthermometer, die in diesem Temperaturbereich weiter verbreitet ist, der Emissionsgrad des Messobjektes für eine korrekte Messung benötigt. Zum anderen ist der Emissionsgrad des Messobjektes ein wesentlicher Parameter bei der Simulation und dem Design von Anwendungen im Hochtemperaturbereich, da hier der Strahlungsaustausch ein wesentlicher Wärmetransportmechanismus ist. Im Rahmen dieser Arbeit sollte eine neue Messmethode für den spektralen gerichteten Emissionsgrad basierend auf dem Laser-Flash-Verfahren realisiert werden.

PTB Th-8