Die Entstehung von heißen Oberflächen in metallischen Reibsituationen und ihre Zündwirksamkeit

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

L. Meyer

Die Entstehung von heißen Oberflächen in metallischen Reibsituationen und ihre Zündwirksamkeit

ISBN: 978-3-95606-402-9   |   Erscheinungsjahr: 2018    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 132   |    Einband: Broschur    |    Gewicht: 455 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
18,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Beim Einsatz mechanischer Geräte in explosionsgefährdeten Bereichen können in Fehlerfällen mechanisch erzeugte Zündquellen entstehen. Während die mechanischen Funken in der Vergangenheit bereits umfassend untersucht wurden, besteht für die Bewertung von heiße Oberflächen in Reibsituationen weitergehender For-schungsbedarf. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wurden die in den letzten Jahren erarbeiteten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Entstehung und Wirksamkeit mechanisch erzeugter Zündquellen aufgegriffen und die noch bestehenden Wissenslücken hinsichtlich der heißen Oberflächen in Reibsituationen durch eigene Untersuchungen und neue Erkenntnisse vervollständigt.

PTB Ex - 9