Bremen beschwipst

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Peter Meyer-Odewald

Bremen beschwipst

ISBN: 978-3-944552-86-6   |   Erscheinungsjahr: 2016    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 160   |    Einband: Hardcover    |    Gewicht: 228 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Bremen ist eine Stadt mit vielen hochprozentigen Highlights und einer feucht-fröhlichen Historie – das beweist Peter Meyer-Odewald in seinem überhaupt nicht bierernsten Büchlein.

Er verrät, wie, wo und wann man sich in Bremen mal gepflegt und mal etwas glanzloser einen hinter die Binde gekippt hat, von Ebert bis Engels, der Queen, dem Kaiser, Hauptmann, Heine oder Hauff. Er zeigt Bremens flüssige Seiten fernab der Weser. Und er trinkt wild durcheinander: Es gibt Wein, Bier und Schnaps – ganz ohne Kater am nächsten Tag.

Ein Sammelsurium für Bremer Weintrinker, Freunde des gehopften Gerstensafts und alle, die es gerne stärker haben. Prost!

 

Leseprobe


Peter Meyer-Odewald ist waschechter Bremer und begeisterter Weintrinker. Er hat einen Faible für die skurrilen und besonderen Highlights der Stadt – und bei der Recherche für dieses launige Buch einige hochprozentige Anekdoten entdeckt.