In der Schattenwelt gefangen

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Literaturhaus Bremen (virt.) e.V.

In der Schattenwelt gefangen

Bremer Schulhausroman Nr. 8
ISBN: 978-3-7961-1098-6   |   Erscheinungsjahr: 2020    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 68   |    Einband: Hardcover, Vorsatzpapier bedruckt    |    Maße: 14,8 x 21,0 cm    |    Gewicht: 0 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
5,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Seit dem Tod ihres Vaters ist Amara an nichts interessiert und genervt. Sie hat ständig Stress mit ihrer Mutter. Auf dem Weg zur Schule biegt sie ab in den Wald und entdeckt ein »glitzerndes Ding«. Nachdem sie es berührt hat, ist plötzlich die ganze Welt farblos und die Menschen haben ihre Freude verloren. Was ist passiert? Und wie soll sie aus der Situation herauskommen? Vielleicht können zwei Jungen helfen. Aber welcher von beiden – Alex oder Cem? Amaras Weg zurück in eine bunte Welt führt sie in lebensbedrohende Abenteuer. Dabei müssen sieben Rätsel aus einem verzauberten Buch gelöst werden. Gelingt es Amara, den Fluch der Schattenwelt wieder zu brechen?

 

Ein Buchprojekt von Schülerinnen und Schülern der Klasse 8c der Oberschule In den Sandwehen, Bremen-Blumenthal gemeinsam mit Schreibtrainer Bas Böttcher. In Kooperation mit dem Literaturhaus Bremen.