Es war einmal im Norden

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Illustriert von Ruben Hilgert

Es war einmal im Norden

Norddeutsche Märchen und Sagen für Kinder
ISBN: 978-3-7961-1163-1   |   Erscheinungsjahr: 2022    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 188   |    Einband: Hardcover    |    Maße: 20,5 x 20,5 cm    |    Gewicht: 0 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Es war einmal im Norden ... die schönsten norddeutschen Märchen und Sagen in zeitgemäßer, kindgerechter Sprache – farbenfroh illustriert!

Hase und Igel aus Buxtehude, Klaus Störtebeker aus Hamburg, die Bremer Stadtmusikanten, der nordfriesische Schimmelreiter oder Fräulein Marie von Jever – diese und viele andere Märchen und Sagen haben ihre Heimat im Norden Deutschlands.

Für diesen Sammelband wurden zwanzig Märchenklassiker von Theodor Storm bis zu den Brüdern Grimm, aber auch weniger bekannte Sagen kindgerecht und in verständlicherer Sprache nacherzählt.

 

Die zeitgemäßen, liebevollen Illustrationen ermöglichen vor allem den Kleinen einen leichten Zugang in die sagenhafte Märchenwelt Norddeutschlands.

 

Ein (Vor)lesebuch ab 5 Jahre.

 

Ruben Hilgert, Absolvent der Kunstschule Wandsbek in Bremen, arbeitet als Verlagsgrafiker und Illustrator. Seine Abschlussarbeit „Das Feuer-Farbenteuer“, ein Bilderbuch zum spielerischen Erlernen der Grund- und Mischfarben, richtet sich an Kinder im Grundschulalter. Er lebt bei Bremen.