Die Schiffe der Bremer Reederei D. H. Wätjen & Co.

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Eduard Wätjen, Peter-Michael Pawlik, Henning Wätjen

Die Schiffe der Bremer Reederei D. H. Wätjen & Co.

Kapitänsbilder aus 100 Jahren
ISBN: 978-3-7961-1130-3   |   Erscheinungsjahr: 2021    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 208   |    Einband: Hardcover    |    Maße: 29,7 x 22.5 cm    |    Gewicht: 0 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

 

Die Bremer Reederei D. H. Wätjen & Co, gegründet 1821 von Diedrich Heinrich Wätjen, entwickelte sich im Laufe des 19. Jahrhunderts zu einer bedeutenden Segelschiffreederei, indem sie mit ihrer Flotte den Amerikahandel ermöglichte und auch in Australien, Indien und Indonesien Märkte eroberte. Vielen Bremer*innen ist Wätjens Park in Blumenthal heute noch ein Begriff. Hier ließ der erfolgreiche Reeder 1830 ein Landhaus errichten.



Bebildert mit bisher größtenteils unveröffentlichten Schiffsporträts von Segelschiffen aus der Wätjen-Flotte, stellt dieses Buch eine enorme Bereicherung dar für alle, die Segelschiffe schätzen, Interesse an Bremens Geschichte als Schifffahrtstandort haben und die Malerei des 19. Jahrhunderts mögen.



Ein bebilderter und kommentierter Katalog der Wätjen-Schiffe, ein Glossar der Schiffstypen samt Register der Kapitäne, der Schiffsnamen und der Künstler sowie kenntnisreiche Texte zur Entwicklungsgeschichte der Kunstgattung des Schiffsbildes runden diesen hochwertigen Bildband ab.

 

 

Dr. phil. Eduard Wätjen (Hrsg.), 1970 in Bremen geboren, studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Philosophie in Kiel, Tours und München. Heute arbeitet er auf dem Feld der Kunst- und Technikgeschichte und lebt in Dresden.

 

Dr. jur. Peter-Michael Pawlik, 1945 in Bremen-Vegesack geboren, war Richter in seiner Heimatstadt und Abgeordneter in der Bremischen Bürgerschaft. Als Autor schifffahrtsgeschichtlicher Bücher, insbesondere über Segelschiffe aus Bremen und dem Unterweserraum, hat er sich einen Namen gemacht.

 

Henning Wätjen, 1941 in Cremlingen bei Braunschweig geboren und Diplom-Volkswirt, wandte sich nach langjähriger Tätigkeit im Rechnungswesen und Controlling der Analyse der noch vorhandenen Kontorbücher der Reederei D.H. Wätjen & Co. zu. Heute lebt er in Bebensee bei Hamburg.