Bremerhaven und Geestemünde

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Anja Benscheidt, Alfred Kube

Bremerhaven und Geestemünde

Historische Ansichten zweier konkurrierender Hafenstädte
ISBN: 978-3-7961-1125-9   |   Erscheinungsjahr: 2021    |    Auflage: 2
Seitenzahl: 288   |    Einband: Hardcover mit Mattfolienkaschierung    |    Maße: 210 mm x 275 mm    |    Gewicht: 0 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Das Buch zeigt die dramatische Entwicklung zweier Hafenstädte an der Wesermündung: Das bremische Bremerhaven und das preußische Geestemünde konkurrierten um Wettbewerbsvorteile in den Bereichen Schifffahrt, Schiffbau und Hochseefischerei. Was unterschied die beiden Städte? Und wie kam es schließlich zum Untergang Geestemündes? 


Über 270 Fotografien dokumentieren die Entwicklung der beiden Hafenstädte von 1860 bis 1930 und zeigen eindrucksvoll und aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Häfen in Bremerhaven und Geestemünde, aber auch die Architektur und das alltägliche Leben in den Straßen – bis hin zur Zwangsvereinigung der beiden Städte.