Mats Möwe und die Plastikplage

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Denise Müller-Dum, Illustrationen von Kathrin Lauckner

Mats Möwe und die Plastikplage

ISBN: 978-3-7961-1103-7   |   Erscheinungsjahr: 2020    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 64   |    Einband: Hardcover    |    Gewicht: 0 g
Lieferzeit: Erscheint am 11.11.2020
16,90 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Jetzt vorbestellen! Das Buch erscheint am 11.11.2020.

 

Bei einem Besuch auf Helgoland macht die plietsche Möwe Mats eine erschreckende Entdeckung: Die Vögel auf der Nordsee-Insel bauen ihre Nester mit Plastik – und sind davon ganz begeistert. Es ist sehr stabil, leicht im Meer und an den Stränden zu finden und dazu auch noch so schön bunt! Doch Mats hat ganz andere Dinge über Plastik gehört. Er will’s genauer wissen und macht sich auf eine spannende Reise. Er spricht mit Meeresbewohnern, hört Wissenschaftler*innen zu und hat am Ende sogar noch tolle Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

 

Eine tierisch gute Geschichte, in der ein großes Thema verständlich aufgearbeitet wird.

 

Denise Müller-Dum studierte Physik und Philosophie in Bremen, Oldenburg und Salzburg 2015 folgte die Promotion. Die gebürtige Darmstädterin arbeitet als Umweltwissenschaftlerin und freie Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Bremen.

 

Kathrin Lauckner lebt und arbeitet als Illustratorin und Grafikerin in Wismar. Nach dem Studium gründete sie dort 2017 d Gemeinschaftsatelier „Kollektiv Neustadt“. In ihrer Freizeit genießt sie mit ihrem Lebensgefährten und ihrem Hund die Natur an der schönen Ostseeküste.