Auf den Spuren von Heinrich Vogeler

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Siegfried Bresler

Auf den Spuren von Heinrich Vogeler

ISBN: 978-3-7961-19255    |   Erscheinungsjahr: 2019    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 148   |    Einband: Klappenbroschur    |    Gewicht: 240 g
Lieferzeit: 2-3 Tage
14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Heinrich Vogeler ist einer der bekanntesten Künstler des Künstlerdorfs Worpswede, sein Barkenhoff zieht alljährlich zahlreiche Touristen an. Seine märchenhaften Werke und verspielten Jugendstilarbeiten sind weithin bekannt. Dabei begann das bewegte Leben Heinrich Vogelers eigentlich erst, als er sich von dieser Kunst abwandte. Über den Menschenfreund, der stets auf der Suche nach einer besseren Welt war, den Reformer, Sozialisten und politischen Schriftsteller Heinrich Vogeler berichtet Sigfried Bresler detailreich und mit großer Sachkenntnis. Er zeichnet den Lebensweg Vogelers von der norddeutschen Heimat bis zu seinem tragischen Ende in Kasachstan nach und berichtet auch von den weniger bekannten Seiten des Worpsweder Künstlers.

 

Aktualisierte Neuauflage.