Schach Magazin
Endspieltricks und Tipps ::

Gesammelt bei neueren Turnieren



In der Zeit um Ostern wurde in der australischen Hauptstadt Canberra die 54. Auflage des traditionsreichsten Turniers des Kontinents ausgetragen, der Doeberl Cup, benannt nach dem aus Österreich stammenden Bauunternehmer und Schachförderer Erich Döberl. Es nahmen rund 280 Schachfreunde teil, Sieger wurde der Inder Surya Shekhar Ganguly (als langjähriger Sekundant des Exweltmeisters Anand bekannt) mit 8 Punkten aus 9 Runden, gefolgt von dem Polen Michal Krasenkow (7,5) und dem Australier Zhao Zong Yuan (7 Punkte).

In dem Duell zwischen Ganguly und Zhao ergab sich ein ebenso spannendes wie lehrreiches Endspiel:

Endspiele

S. S. Ganguly - Z. Y. Zhao Weiß am Zug


Nach überstandener Zeitkontrolle hatte sich diese Stellung mit einem recht aktiv stehenden schwarzen König, der nur darauf wartet, via c5 ins gegnerische Lager einzudringen, ergeben. Wäre Schwarz am Zug, hätte er den halben Punkt bereits in der Tasche. Nun ist hier Weiß am Zug und kann deshalb rechtzeitig am Königsflügel vorankommen: 41. h5! gxh5 sonst h5-h6 42. Sf5+ Kc5 43. Sxg7 Sxc4 44. Sxh5 Kb4 45. Kf3 Ka3 46. Ke4? Ganguly ging nach der Partie mit sich ins Gericht. "Ich habe zu schnell gespielt. Nachträglich kann ich gar nicht verstehen, wieso ich nicht auf 46. f5! Kxa2 47. Kf4! gekommen bin, so kriege ich doch den Bauern durch."

Weiter geht’s in Ausgabe Juni 2017

 

Die Endspielfolge aus der Januarausgabe 2012 kann hier als pdf-Datei heruntergeladen werden.

 


Sie können jeden Monat eine neue Ausgabe frei Haus bekommen! Tun Sie sich etwas Gutes und bestellen Sie das Abo oder das supergünstige Probeabo (nur 9,90 Euro für 3 Hefte) der beliebten Zeitschrift Schach-Magazin 64 beim Verlag Carl Ed. Schünemann:

- per E-Mail: kontakt@schach-magazin.de
- per Post: Schünemann-Haus, 28174 Bremen

Schach-Magazin a a a
Designelement SM64-Kaleidoskop Designelement
  Unbändiger Vorwärtsdrang

Obwohl er schon ein gestandener Mann von 68 Jahren war, freute er sich wie ein Kind. Endlich sollte in seiner Heimatstadt Minsk ein Spitzenturnier ausgetragen werden, die Europameisterschaft nämlich, und sie sollte sein schachliches Schwanenlied werden.
 

Designelement  :: Aktuelles Designelement
  Aktuelles Heft
Aktuelles Heft
Im Heft blättern
 

Designelement  :: Jahrgangsschuber Designelement
  Jahrgangsschuber
Aktuelles Heft
Der Preis pro Stück für 12 Ausgaben – inklusive Porto und Schutz-Verpackung beträgt € 14,90
Bestellungen bitte unter
Tel.: (0421) 36 90 325