42 von 64 Begegnungen der ersten Runde des Weltcups endeten bereits nach den beiden Turnierpartien, die anderen mussten in die Verlängerung, sprich wurden in Schnell- (21-mal) bzw. Blitzpartien (nur Jobava setzte sich erst im Blitz gegen Salgado durch) entschieden.

Foto: Cathy Rogers

» Fenster schließen