Wilhelm Christian Müller

 

Verkleinern
<Vergrößern

Mehr Ansichten

Christian Kämpf

Wilhelm Christian Müller

Beiträge zur Musik- und Kulturgeschichte Bremens um 1800
ISBN: 978-3-944552-88-0   |   Erscheinungsjahr: 2016    |    Auflage: 1
Seitenzahl: 272   |    Einband: Hardcover    |    Gewicht: ca. 500 g
Lieferzeit: 2 - 3 Tage
29,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Auslandsbestellungen

Wilhelm Christian Müller – eine biografische Betrachtung zur bremischen Musik- und Kulturgeschichte um 1800.

Domkantor, Pädagoge und Schriftsteller – Wilhelm Christian Müller war für Bremens kulturelle Entwicklung um 1800 von großer Bedeutung. Mit diesem Band zu seinem Leben und Lebenswerk legt Herausgeber Christian Kämpf die erste umfassende Betrachtung zu Wilhelm Christian Müller vor. Die Aufsätze renommierter Autoren beleuchten die Biografie des Bremers und geben spannende Einblicke in die bremische Kulturgeschichte.


Leseprobe


Christian Kämpf ist seit 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Universität Bremen. Sein Schwerpunkt ist die Musikästhetik des 18. und 19. Jahrhunderts. Darunter fällt auch Wilhelm Christian Müller, von dem er bereits seit Jahren fasziniert ist.